Behelfsmasken für Alltagshelden

Die maximal bestellbare Menge an Alltagshelden ist pro Person auf 4 Stück begrenzt. Benötigst Du mehr als 4 Behelfsmasken, so würden wir Dich bitten, deine Anfrage im Menüpunkt "Unterstützungsgesuche" oder durch dieses Formular zu platzieren.

Die abgebildeten Fotos der Behelfsmasken sind nur Anschauungsbeispiele. Die tatsächlich erhaltenen Behelfsmasken werden in Form, Farbe und Typ (Gummi, Schrägband, Draht) abweichen.

WICHTIG: Bitte die Behelfsmasken nicht in die Mikrowelle stecken! Manche Masken enthalten einen Draht, der sich in der Mikrowelle stark erhitzt! 

Kindermaske 

Kindermaske mit (sofern vorrätig) Kindermotiv (Größe S) - bis zu einschließlich 16cm Breite. 
Der Stoff der Behelfsmaske besteht zu 100% aus Baumwolle.

Falls du Behelfsmasken für Alltagshelden anfragen willst, benutze folgenden Link.

Behelfsmaske "Emma"

Behelfsmaske "Emma" (Größe M) 16cm - 18cm Breite.
Der Stoff der Behelfsmaske besteht zu 100% aus Baumwolle. 

Falls du Behelfsmasken für Alltagshelden anfragen willst, benutze folgenden Link.

Behelfsmasken "Oli"

Behelfmaske "Oli" (Größe L) 18cm - 21cm Breite.
Der Stoff der Behelfsmaske besteht zu 100% aus Baumwolle. 

Falls du Behelfsmasken für Alltagshelden anfragen willst, benutze folgenden Link.

Produktinformationen

Der verarbeitete Stoff besteht zu 100% aus Baumwolle. 


Alle Angaben zu verwendeten Materialien stammen von den Näherinnen und Nähern. 

Pflege- und Reinigungshinweis der Behelfsmaske

Damit die Maske das Risiko einer Krankheitsübertragung vermindern kann, beachte bitte Folgendes:

Die waschbare Behelfsmaske ist grundsätzlich trocken zu lagern. Vor der
ersten Benutzung, sowie nach jeder weiteren Benutzung ist die
Behelfsmaske zu waschen. Hierfür kann die Maske entweder bei 90 Grad
Celsius in der Waschmaschine gewaschen oder auf dem Herd in einem
Wasserbad (5 Minuten) ausgekocht werden. Anschließend ist die Behelfsmaske zu trocknen. 

Nach der Benutzung ist die Behelfsmaske vorsichtig auszuziehen, eine
Berührung der Außenfläche ist dabei zu vermeiden. Nach dem Ausziehen
sollte eine sorgfältige Händewaschung durchgeführt werden.
Die Verwendung der Behelfsmasken erfolgt ausschließlich auf eigene
Gefahr. Bitte beachte: Eine Behelfsmaske, kann keinen medizinischen
Mundschutz ersetzen!

WICHTIG: Bitte die Behelfsmasken nicht in die Mikrowelle stecken! Manche Masken enthalten einen Draht, der sich in der Mikrowelle stark erhitzt! 


Es wird darauf hingewiesen, dass die Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts zu beachten sind.